Künstlerische
Begleitung

Auch im Anschluss einer Meditation als weiteren Schritt der Vertiefung möglich

Kunst - eine Brücke zu inneren Seelenwelten

In meinem künstlerischen Angebot begleite ich Sie in Ihrem individuellen künstlerischen Ausdruck durch das Gestalten eines Bildes, einer Collage, oder durch das Plastizieren und Gestalten mit Ton.

Wo Sie für Ihre Gefühle keine Worte finden, wird durch die Kunst und Ihren künstlerischen Prozess eine Brücke geschlagen. 

Bilder haben ihre eigene Sprache

Durch das bildnerische Gestalten oder Plastizieren werden Gefühle im wahrsten Sinne des Wortes greifbar und erfahrbar und bekommen einen neuen Platz. Im aktiven Schaffensprozess kommen Sie raus aus ihren Gedanken und dem Gefühl der Ohnmacht, auf eine neue innere Ebene.
Sie sind die Schöpferin und Schöpfer Ihres eigenen Lebens!

Lassen Sie sich einfach von Ihren Händen führen und finden Sie durch Ihren individuellen Gestaltungsprozess Ihren ganz persönlichen Ausdruck. 

Die Kunst, das Werk als Gegenüber erfahren

Durch das künstlerische Wirken nehmen Gefühle in Ihrem Bild Gestalt an. Innere Konflikte werden durch das Werk im Außen sichtbar. So haben Sie die Möglichkeit mit Ihren Gefühlen in einen Dialog zu treten und sich und Ihre Gefühle ganz neu zu verstehen und zu erfahren.
Ein intensiver Prozess der einen wichtigen Schlüssel für Ihren Heilungssweg in sich trägt.

(es stehen Ihnen Ton und verschiedene Farben, Stifte und Materialien zur freien Gestaltung dafür zur Verfügung.)  

Übungen aus dem kunsttherapeutischen Setting:

Fühlen Sie sich derzeit erschöpft und kraftlos ?
Ich lade Sie in dieser Übung ein, Ihre innere Kraftquelle neu zu erspüren und wieder zu aktivieren.
Nach einer kleinen Entspannungseinheit begleite ich Sie dabei, Ihre innere Kraftquelle auf einem Bild zu gestalten.

Tief in uns verborgen gibt es einen inneren Ort, an dem wir uns geborgen und sicher fühlen.
Einen Ort der Ruhe und des Friedens.
Ich führe Sie in einer kleinen Entspannungseinheit zu Ihrem ganz persönlichen sicheren Ort .
Im Anschluss lade ich Sie ein, Ihren sicheren Ort in einem Bild zu gestalten 

Ich lade Sie in einer Meditationsreise ein, zu Ihrem inneren Herzraum zu reisen.
Im Anschluss ist Zeit das Erlebte in einem Bild zu gestalten. 

Ich lade Sie ein in die Stille zu gehen, die Augen zu schließen und in meiner Anleitung eine Kugel aus Ton zu plastizieren.
In dieser kunsttherapeutischen Übung geht es um Zentrierung und Stressbewältigung.

Mit geschlossenen Augen spüren Sie, wie sich der Ton in Ihren Händen anfühlt und ganz langsam, Schritt für Schritt eine Kugel in Ihren Händen entsteht.
Eine ganz besondere und sinnliche Erfahrung.

Bäume sind uns oft näher als wir vermuten.
An welchen Baum denken Sie gerne? Welcher Baum ist Ihnen besonders nah?

Ich lade Sie in einer kleinen Meditation ein, sich mit Ihrem persönlichen Lieblingsbaum zu verbinden.
Im Anschluss wird der Baum in einem Bild gestaltet. 

 
Wenn Sie sich für mehreren aufeinander folgenden Sitzungen entscheiden, ergeben sich weitere ganz persönliche Themen im individuellen gestalterischen Prozess .
Lassen Sie sich überraschen